Jede Woche ein Video - das ist schon eine ganze Menge, doch damit kommunizieren wir für die Eierhöfe ganz offen, wie die Legehennenhaltung funktioniert. Die Tierhaltung steht unter der besonderen Beobachtung der Verbraucher und das ist auch völlig in Ordnung. Nur wenn die Verbraucher das Bewusstsein haben, dass es die höheren Standards benötigt, sind sie bereit dafür den entsprechenden Preis im Laden zu bezahlen.

 

Deshalb geht es nicht darum die Landwirtschaft mit schönen Bildern besser darzustellen, sondern darum die Tierhaltung ganz aus der Sicht der Macher zu erklären. Deshalb stehen die Bauern selbst im Mittelpunkt die authentisch die vielen Fragen der Verbraucher erklären können. Neben der Videoproduktion baut das MEDIENBUREAU mit umfangreichen Fotoarbeiten ein Bildarchiv für die Eierhöfe auf.

Kommuniziert wird für die Eierhöfe über YouTube, aber begleitet von weiteren Fotobeiträgen auch auf Facebook und Instagram sowie auf TikTok, wobei dabei die Videos optimiert für die verschiedenen Plattformen aufbereitet werden.

 

Wir befüllen dabei aber nicht nur die Plattformen sondern sorgen für einen kontinuierlichen Aufbau der Kanäle inklusive der Moderation der Kommentare sowie Werbeschaltungen.


Fotoproduktion für Die eierhöfe